Deutscher Forex Broker FXFLat

Dieser Artikel ist Teil 10 von 10 in der Serie Forex

FXFlat – ein deutscher Forex Broker

CFD Handel und deutscher Forex Broker - FXFLAT

CFD Handel und deutscher Forex Broker – FXFLAT

Wer einen deutschen Forex Broker sucht, dem sei FXFlat zu empfehlen.

Bei FXFlat handelt es sich um einen deutschen Forex Broker mit internationaler Ausrichtung, der durch eine ganze Reihe an Vorzügen besticht und auch den Handel mit CFDs anbietet.

Viele Broker setzen auf Sicherheit und ziehen daher einen deutschen Forex Broker vor. FXFLat bietet genau diese Sicherheit.

FXFlat wird von der BaFin kontrolliert und reguliert

FXBroker hat seinen Unternehmenssitz in Ratingen, Nordrhein-Westfalen und gehört zur namhaften Vermögensverwaltung Heyder Krüger und Kollegen. Sie wurde bereits 1997 gegründet.

10 Jahre nach Gründung der Vermögensverwaltung ging das Unternehmen mit FXFlat an den Start und kann damit auf eine Erfahrung von über 8 Jahren zurückblicken.

Nachdem FXFlat ein deutscher Forex Broker ist, wird das Unternehmen von der BaFin kontrolliert und reguliert, die Kundeneinlagen sind damit absolut sicher.

Aufgrund der Überwachung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) kann ein etwaiger FXFlat Betrug an ihren Kunden im Grunde komplett ausgeschlossen werden.

Forex handeln mit dem deutschen Broker FXFlat

Der deutsche Forex Broker FXFlat bietet alles, was sich ambitionierte Forex Trader wünschen: sämtliche Forex Majors können über FXFlat gehandelt werden:

Euro, US Dollar, Australische Dollar, Kanadische Dollar, Yen, Schweizer Franken sowie Britisches Pfund.

Im Gegensatz zu vielen anderen Forex Online Brokern biete FXFlat seinen Kunden die Möglichkeit, mit einem Hebel von bis zu 400 zu handeln.

Bei den meisten anderen Forex Brokern liegt der maximale Hebel bei 200.

Auch bei den Lotgrößen ist FXFlat sehr flexibel. Es kann pro Trade gewählt werden zwischen Standardlots mit 100.000 pro Trade oder anderen Lotgrößen wie 10.000 oder auch 1.000.

Ebenso umfangreich ist das Angebot der bereitgestellten Handelsarten. Hier hat der Forex Trader die Wahl zwischen „Trailing“, „Limit Orders“, „Market“, „Stopp-Oders“, „Direct Deal“, „Abgesicherte Order“ oder auch „Scale“.

Auch in Bezug auf die handelbaren Basiswerte steht der deutsche Forex Broker FXFlat anderen Forex Online Brokern in nichts nach. Hier hat man die Wahl zwischen 120 Währungen.

Wie sind die Handelskonditionen beim deutschen Forex Broker FXFlat?

  • Grundsätzlich sind keine Kommissionen zu zahlen. Ausnahme ist der variable Spread.
  • Die Margin ist frei wählbar und liegt zwischen 0,25% und 1%.
  • Auch über das Wochenende wird die Margin nicht erhöht.
  • Die Kosten bei FXFlat sind insgesamt sehr transparent.

FXFlat ist auch ein deutscher CFD Broker

Auch wer nach einem deutschen CFD Broker sucht, wird mit dem Angebot von FXFlat mehr als zufrieden sein, so zumindest ist unsere FXFLat Erfahrung. Insgesamt können über FXFLat mehr als 8.500 CFDs gehandelt werden.

Wie auch bei Forex kann bei dem deutschen CFD Broker FXFlat mit einem Hebel von 400:1 gehandelt werden.

Risikofreudige Trader werden diesen hohen Hebel mit Sicherheit schätzen, denn ebenso wie beim Forexhandel liegt der Hebel beim CFD Handel, der von anderen CFD Online Brokern angeboten wird, bei um die 200.

Wer über FXFLat CFDs handelt, der hat die Möglichkeit, nicht nur mit internationalen Einzeltiteln wie Aktien, Metalle, Rohstoffe und Währungen zu handeln, sondern auch mit den wichtigsten Indizes. Der Handel ist im Übrigen 24 Stunden möglich.

Wichtig ist es zu erwähnen, dass für den Handel mit Währungen, Rohstoffen, Indizes, Zins-CFDS etc. keine Handelskosten entstehen. Einzige Ausnahme bilden Aktien CFDs. Hier entstehen Kosten beim Ankauf und Verkauf der Aktien CFDs.

Auch wenn CFD Long Positionen innerhalb eines Tages eröffnet und am selben Tag geschlossen werden, werden keinerlei Finanzierungskosten von FXFlat berechnet.

FXFLat CFD Handelskonditionen im Überblick

Bei FXFLat beginnen die Spreads ab 0,3 Punkten, die Margins ab 0,5%.

Insgesamt können über den deutschen CFD Broker FXFlat über 8500 verschiedene CFDs und mit Indizes aus 25 Ländern gehandelt werden. FXFlat bietet zudem garantierte Stopps auf Indizes.

Die FXFlat Handelsplattform

Der deutsche CFD und Forex Broker FXFlat bietet seinen Kunden eine breite Auswahl an Trading Plattformen, hier ist definitiv für jeden Bedarf das Richtige dabei.

Als Desktop Handelsplattform für den Forexhandel bietet FXFLat die bekannte Forex Software Metatrader an.

Wer den webbasierten Handel schätzt, für den eignet sich der FlatTrader.

Zum großen Angebot an Handelsplattformen zählen außerdem noch der Webtrader und der MobileTrader, die für den CFD und Forex Handel über mobile Endgeräte optimal sind.

Sämtliche angebotenen Trading-Plattformen sind technisch ausgereift, stabil und einfach in der Bedienung.

Ein kostenloses Konto bei dem deutschen Forex Broker FXFlat eröffnen

Wie es die Regel ist, so ist auch die Eröffnung eines Handelskontos beim deutschen Forex Broker FXFLat kostenlos.

Allerdings muss eine erste Mindesteinzahlung von 200 Euro erfolgen, um das Konto zu aktivieren und um handeln zu können.

Die Einzahlung kann entweder per Banküberweisung erfolgen oder über Kreditkarte.

Demokonto: testen Sie FXFlat 30 Tage

FXFlat bietet Ihnen ein kostenloses 30-tägiges Demokonto mit einem direkten Zugang zur Handelsplattform. Das Demokonto ist optimal, um herauszufinden, ob FXFLat Ihren Ansprüchen entspricht.

Jeder Trader hat andere Ansprüche und Bedürfnisse. Mit dem Demokonto können Sie einfach und kostenlos herausfinden, worauf Sie sich mit FXFLat einlassen:

Eröffnen Sie jetzt ein kostenloses
DEMOKONTO bei FXFLAT und testen Sie den Forex Broker unverbindlich

KLICKEN SIE HIER

 

Navigation durch die Artikelserie

Erfahren Sie alles über den Forex Handel: Wo und wie wird Forex gehandelt, Forex Handelsstrategien, Forex Signale, beste Forex Broker und Forex Trading Software.

<< Forex Marktnachrichten