Forex Roboter

Dieser Artikel ist Teil 7 von 10 in der Serie Forex

Forex Roboter – Automatisierte Handelssysteme

Forex Roboter

Forex Roboter

Bereits seit Anfang der 1990ger Jahre gibt es sie: automatisierte Handelssysteme für Forex, die auch als Forex Roboter bekannt sind.

Dabei sind die Forex Roboter längst nicht mehr allein für institutionelle Forex Trader zugänglich, vielmehr findet sich eine immer größere Zahl an automatisierten Handelssystemen für Forex auf dem Markt, die speziell für private Trader konzipiert sind.

Was genau sind automatische Handelssysteme für den Forex Handel?

Automatische Handelssysteme bzw. Roboter sind Software Programme, die Sie direkt auf Ihrem Computer installieren oder in einem sicheren Online-Bereich administrieren.

Das besondere an Auto Forex Trader Programmen ist, dass die Software für Sie die Kauf- und Verkaufsentscheidungen trifft und diese auch durchführt basierend auf Berechnungen und Analysen von Marktdaten, die im Hintergrund durchgeführt werden.

Kein Frage, dies erscheint auf den ersten Blick sehr praktisch. Sie müssen keine Zeit vor dem Computer verbringen und laufen nicht Gefahr, sich von Ihren Emotionen übermannen zu lassen und somit eine zu schnelle Kauf- oder Verkaufsentscheidung zu treffen, die nur auf Ihren Gefühlen beruht, nicht aber auf Fakten und Analysen.

Ein großer Nachteil von Forex Robots ist allerdings, dass bei den meisten Forex Handelssystemen nur ein paar Währungspaare gehandelt werden können. Dies minimiert natürlich Ihre Möglichkeiten.

Sind alle Forex Roboter Betrug?

Wie anfangs bereits erwähnt, gibt es inzwischen etliche Forex Roboter, die speziell für private Forex Händler und auch Anfänger im Forex Handel konzipiert sind.

Beobachtet man allerdings den Markt der Forex Roboter über einen gewissen Zeitraum, dann wird offensichtlich, dass viele der automatischen Forex Handelssysteme nur für kurze Zeit erhältlich sind und dann wieder vom Markt verschwinden.

Vielleicht haben Sie auch selbst schon diese Forex Roboter Erfahrung gemacht. Sie haben sich wochenlang überlegt, ob Sie das automatische Handelssystem nutzen sollen und als Sie sich letztendlich dazu entschließen, ist der Forex Roboter nicht mehr erhältlich.

Warum verschwinden Forex Roboter nicht selten plötzlich vom Markt?

Natürlich fragt man sich nun, warum die Forex Roboter einiger Anbieter plötzlich wieder verschwinden? Sind alle automatischen Forex Handelssysteme Betrug?

Nein, sicherlich gibt es betrügerische Forex Roboter,  aber es gibt auch betrügerische Online Shops, Dienstleister etc. Es ist also nicht verwunderlich, dass es auch in diesem Bereich schwarze Schafe gibt.

Bei den meisten Forex Autotrading Programmen gibt es oftmals einen ganz anderen Grund, weshalb die Programme plötzlich vom Markt verschwinden.

Warum verschwinden so viele Forex Roboter plötzlich vom Markt?

Um zu verstehen, was passiert, müssen Sie sich zunächst bewusst machen, dass Forex Roboter online gekauft werden.

Um online eine Zahlung entgegennehmen zu können, benötigt man entweder als Händler selbst einen sogenannten Merchant Account, über den Zahlungen abgewickelt werden. Oder aber man nutzt einen sogenannten Third Party Payment Processor wie Clickbank oder Plimus. Handelt man mit Produkten oder Dienstleistungen aus dem Finanzbereich wie Forex, dann ist es grundsätzlich sehr schwer selbst für sein Unternehmen einen eigenen Merchant Account direkt bei einer Bank zu erhalten.

Aus diesem Grund nutzen Forex Robot Anbieter zumeist Third Party Payment Processors. In diesem Fall übernimmt der Third Party Payment Processor die Abwicklung eingehender Zahlungen.

Es handelt sich bei Plimus oder Clickbank etc. um riesige Unternehmen, die die Zahlungen für tausende von Händlern in deren Namen entgegennehmen. Um selbst nicht mit den Kreditkartenfirmen oder auch Paypal Schwierigkeiten zu bekommen, müssen Third Party Payment Processor sowohl die Menge an Refunds als auch an Chargebacks unter einem gewissen Prozentsatz halten.

Wollen sehr viele Käufer ihr Geld zurück oder führen eine zwangsmäßige Rückbuchung (Chargeback) durch, sieht sich der Third Party Credit Card Processor gezwungen, die Zusammenarbeit mit einem Händler zu kündigen.

Und hier kommen jetzt genau die Anbieter von Forex Robotern ins Spiel. Denn gerade diese Branche hat mit extrem hohen Refund Rates und Chargebacks zu kämpfen. Das Resultat ist, dass Third Party Payment Processors die Zusammenarbeit kündigen. Dies kann durchaus von einem Tag auf den anderen geschehen.

Nachdem es, wie bereits ausgeführt wurde, schwer ist, als Händler im Forex Bereich einen eigenen Merchant Acccount zu erhalten, muss ein anderer Zahlungsprozessor gefunden werden. Viele schließen Forex Software und Dienstleistungen bereits grundsätzlich aus und so haben es viel Händler schwer, eine Alternative zu finden.

Zudem ist es Usus, dass Händler ein 2-monatiges oder sogar 3-monatiges Rückgaberecht anbieten müssen. Dies ist von den Third Party Credit Card Processors als Bedingung vorgegeben.

Unternehmen wie Clickbank oder Plimus sind da auch wahrlich nicht pingelig, Eine E-mail mit der Aussage, dass man sein Geld zurück haben möchte, genügt, und spätestens nach ein paar  Stunden wird der Kaufpreis zurückerstattet.

Man muss nicht einmal einen Grund angeben. Dies hat natürlich einen großen Nachteil für die Anbieter von Forex Robotern, denn oftmals findet keine direkt Kommunikation mit dem Kunden statt, sondern vielmehr kontaktiert dieser gleich den Third Party Credit Card Processor und fordert sein Geld zurück. Der Händler bleibt damit außen vor.

Die meisten Anbieter von Forex Robotern versprechen das Blaue vom Himmel

Auf der anderen Seite tun allerdings auch die Vertreiber von Forex Autrading Handelssystemen Ihr Übriges. Betrachtet man die Webseiten auf denen die automatische Forex Handelssoftware angepriesen wird, ist kaum zu übersehen, welche übertriebenen Versprechungen dem Kunden gemacht werden.

Allerdings stellt sich hier nun die Frage, was sollen Händler machen, wenn die stärksten Konkurrenten mit ähnlichen Aussagen versuchen Kunden zu überzeugen?

Sollen Sie ein halbe Seite über Risiken schreiben und somit sämtlich potenzielle Kunden an die Konkurrenz verlieren? Sie sind schon nahezu gezwungen, sich den Aussagen der Konkurrenz anzupassen oder sogar zu übertrumpfen.

Das ist ohne Zweifel nicht besonders lobenswert, aber dennoch aus rein wirtschaftlichem Aspekt betrachtet zumindest nachvollziehbar.

In diesem Kampf sind es zuallerletzt die Kunden, die sich von unrealistischen Versprechungen überzeugen lassen…. Sie kaufen den Forex Roboter, testen ihn 3 Monate (denn solange erhält man ja sein Geld zurück).

Nach 3 Monaten sind sie dann enttäuscht, dass sie immer noch keine Millionen-Gewinne zu verbuchen haben, wie vom Händler eigentlich versprochen wurde und fordern ihr Geld zurück…

Fakt ist tatsächlich, dass man definitiv nicht erwarten sollte, durch einen Forex Roboter ganz von selbst immense Gewinne zu erzielen. Selbst, wenn Ihnen dies auf der Verkaufsseite überzeugend dargelegt wird. Glauben sie dies nicht! Es ist lediglich eine Vermarktungsstrategie.

Aber, und dies sollte auch nicht übersehen werden,  ein automatisiertes Forex Handelssystem ist eine gute Ergänzung zum regulären Forex Devisenhandel. Immer mehr Trader gehen deshalb zum sogenannten Hybrid Trading über, d.h. neben dem manuellen Forex Handel nutzen sie auch einen Forex Roboter.

Habe Sie eine Forex Strategie entwickelt, die Ihnen Erfolge bringt, dann können Sie diese im automatisierten Forex Handelssystem umsetzen!

Der beste Forex Roboter

Sicherlich fragen Sie sich nun, welcher Forex Roboter für „kleine“ Forex Trader der Beste ist. Diese Frage hängt im Wesentlichen davon ab, welche Funktionen etc. Sie erwarten.

Aus diesem Grund kann sicherlich an dieser Stelle kein Forex Auto-Handelssystem als das Beste bezeichnet werden.

Der beste Forex Roboter für private Forex Trader ist sicherlich der, der bei kleiner Investition oder Gebühren ein Maximum an Zuverlässigkeit, Funktionen und Rendite bietet.

Betrachte man den Markt und berücksichtigt ferner, nur solche Handelssysteme als die besten Forex Roboter zu bezeichnen, die bereits über mehrere Jahre stabil am Markt sind, dann sind es zwei Autotrader, die an dieser Stelle genannt werden können: Forex Megadroid und Forex Over Drive.

Navigation durch die Artikelserie

Erfahren Sie alles über den Forex Handel: Wo und wie wird Forex gehandelt, Forex Handelsstrategien, Forex Signale, beste Forex Broker und Forex Trading Software.

<< Forex Trading Tipps
Forex Handelszeiten >>