FXFLat Auszahlung

Dieser Artikel ist Teil 8 von 10 in der Serie Der deutsche Forex und CFD Broker FXFLat

Wie Sie bei FXFlat eine Auszahlung tätigen

FXFLat Auszahlung

FXFLat Auszahlung

Ist man auf der Suche nach dem besten Forex Broker bzw. CFD Broker, dann ist eines der Kriterien, die bei der Wahl definitiv eine Rolle spielen, wie vom Konto Geld abgehoben werden kann.

Denn schließlich ist das große Ziel eines jeden Traders so hohe Gewinne als möglich zu erzielen, und diese sollten dann bei Bedarf auch so zügig als möglich zur Verfügung stehen.

Die FXFLat Auszahlung im Überblick

Wenn Sie bereits unsere anderen Ausführungen über den deutscher Forex Broker FXFLat gelesen haben, dann wissen Sie, dass Sie bei der Eröffnung eines Handelskontos die Wahl haben zwischen einem FXFlat DE Konto und einem FXFLat GB Konto.

Des Weiteren können Sie von Boni profitieren, wenn Sie ein FXFLat Bronze, Silber oder Gold Konto eröffnen.

Grundsätzlich ist eine FXFLat Auszahlung stets einfach durchzuführen, dies kann bereits vorab festgestellt werden. Allerdings sollten Sie, wenn Sie eine erste FXFLat Auszahlung initiieren möchten gerade bei dem Bronze, Silber oder Gold FXFLat Konto aufpassen… aber mehr dazu später.

Die FXFLat Auszahlung für DE Konten und GB Konten

Gleich ob Sie bei dem deutschen CFD Broker bzw. Forex Broker ein DE Konto haben oder ein GB Konto. In beiden Fällen haben Sie in Bezug auf die FXFLat Auszahlung zwei Optionen.

Entweder Sie lassen sich Ihre Gewinne direkt auf Ihr Referenzkonto überweisen oder aber auf Ihre Kreditkarte (Mastercard oder Visa).

Wichtig ist es dabei zu beachten, dass der Auszahlungsbetrag gleich oder kleiner ist als eine notwendige Marginanforderung.

Die FXFlat Auszahlung kann mit einem Klick angefordert werden und ist innerhalb von 2-3 Bankarbeitstagen auf Ihrem Referenzkonto verbucht.

Wissen sollten Sie auch, dass FXFlat für Auszahlungen keine Gebühren erhebt. Allerdings kann es sein, dass Ihre Bank Gebühren aufschlägt.

Gerade bei einer Auslandsüberweisung, also von einer Auszahlung von ihrem GB auf Ihr deutsches Referenzkonto, sind diese Gebühren oftmals nicht gerade gering.

Alternative: FXFLat Auszahlung auf Ihre Kreditkarte

Neben einer Auszahlung von FXFLat auf Ihr Bankkonto ist es auch möglich, sich Gewinne auf Kreditkarte auszahlen zu lassen (Mastercard oder Visa).

Hier werden zwar auch von FXFlat bei der Auszahlung keine Gebühren erhoben, doch meist berechnen die Kreditkartenunternehmen für eine Gutschrift Gebühren.

Zudem sollten Sie bedenken, dass, wollen Sie Ihre Gewinne bar von Ihrer Kreditkarte abheben, auch hier Gebühren anfallen.

Ebenfalls bedacht werden sollte, dass bei Kreditkarten oftmals Limits in Bezug auf Barabhebungen bestehen.

So ist es keine Seltenheit, dass pro Woche nur ein bestimmter Betrag bar abgehoben werden kann. Wie hoch dieser Betrag bei Ihrer Kreditkarte ist, sollten Sie unbedingt im Vorfeld abklären. So können Sie unangenehme Überraschungen vermeiden.

Was Sie als Besitzer eines Gold, Silber oder Bronze Kontos bei einer FXFLat Auszahlung beachten sollten

Haben Sie bei FXFlat ein Gold, Silber oder Bronze Konto eröffnet, bietet Ihnen FXFlat ansprechende Boni. Allerdings ist die Auszahlung dieser Boni an Bedingungen geknüpft.

Eine davon ist, dass Sie eine erste FXFLat Auszahlung erst tätig dürfen, wenn Sie eine bestimmte Anzahl an Handelsaktionen durchgeführt haben.

FXFlat Bronze Konto: 20 Transaktionen (Kauf/Verkauf)
FXFlat Silber Konto: 60 Transaktionen Kauf/Verkauf )
FXFLat Gold Konto: 90 Transaktionen Kauf/Verkauf )

Bevor Sie diese Anzahl an Trades erreicht haben, darf keine FXFlat Auszahlung erfolgen. Ansonsten verlieren Sie Ihren Anspruch auf den Bonus.

Um auf der sicheren Seite zu stehen, ist es als Besitzer eines dieser Konten am besten mit der ersten FXFLat Auszahlung so lange zu warten, bis sich Sie für den Bonus qualifiziert haben und dieser Ihrem Handelskonto gutgeschrieben worden ist.

Eröffnen Sie jetzt ein kostenloses Demokonto oder Livekonto
bei FXFLAT

KLICKEN SIE HIER

 

 

Navigation durch die Artikelserie wp-content/uploads/2015/06/FXFLat.png

Alles, was Sie über FXFLat wissen müssen und wissen sollten.

<< FXFLat Einzahlung
FXFlat Demokonto >>