Onvista

Onvista Broker Test und Erfahrungen

onvista brokerGleich vorweg: ist man auf der Suche nach einem Online Broker, der den Handel mit binären Optionen oder Forex anbietet, für den ist Onvista nicht der richtige Online Broker.

Falls Sie einen seriösen Online Broker für binäre Optionen suchen, empfehlen wir 24Option. Sind Sie auf der Suche nach einem sehr guten Forex Broker, dann ist Plus500 eine sehr gute Wahl.

Zwar bietet Onvista Broker keine binären Optionen oder Forex, aber dennoch finden Kunden bei Onvista eine breite Produktpalette.

So können über Onvista Fonds gehandelt werden, ETFs, Aktien, Futures, Optionen, Optionsscheine, Zertifikate und neuerdings auch CFDs.

Zum Festpreis von 3.99 Euro pro Trade bietet Onvista zudem ein Festpreis-Trading und bis zu 30 Free Trades pro Monat. Mit diesem Angebot hebt sich die Onvista Bank deutlich von der Konkurrenz in puncto Gebühren ab.

Eröffnen Sie jetzt ein Trader-Konto bei Onvista!
KLICKEN SIE HIER

 

Onvista Broker im Detail

Wer ist Onvista?

Will man sich für einen Online Broker entscheiden, dann sollte man selbstverständlich ein wenig recherchieren. Denn schließlich will (und sollte) man wissen, wem man sein Geld gibt.

1997 startete Onvista als Online Broker, damals unter dem Namen Fimatex. Onvista war damals der erste Online Broker in Deutschland im Internet, über den Kunden online über EUREX handeln konnten.

Onvista kann somit auf eine durchaus lange Erfahrung zurückblicken. Der Sitz der Onvista Bank, die eine Tochter der Onvista AG ist, ist Frankfurt. Onvista gehört seit 2007 zur französischen Boursorama S.A.

Ist Ihr Geld bei der Onvista Bank sicher?

Onvista hat seinen Sitz in Deutschland und unterliegt damit den Auflagen und der Überwachung der BaFin.

Onvista ist außerdem Mitglied im Einlagensicherungsfond der privaten, deutschen Banken e.V. Der Einlagensicherungsfond wurde von privaten, deutschen Banken eingerichtet. Die Mitgliedschaft ist freiwillig.

Die Einlagen sind mit über 4 Millionen pro Kunde abgesichert. Damit ist mehr als offensichtlich, dass Geld, das bei Onvista hinterlegt wird, wohl kaum sicherer sein kann.

Für wen ist der Onvista Broker interessant

Wie anfangs bereits erwähnt, bietet Onvista eine durchaus große Produktpalette, die von CFDs über Aktien, Futures und Optionen sowie Optionsscheinen hin zu Fonds, ETFs und Zertifikaten reicht.

Onvista ist damit vorrangig für Trader interessant, die nicht nur mit Wertpapieren, sondern auch mit CFDs, Optionen, Futures, ETfs, etc. handeln möchten. Und dies über nur einen online Broker.

Entscheidet man sich für Onvista als Online Broker gibt es kaum ein Finanzprodukt (außer binäre Optionen und Forex), das nicht handelbar ist.

Fonds bei Onvista

Über Onvista Broker können nahezu alle in Deutschland zugelassenen Fonds gehandelt werden. Die Zahl liegt hier bei aktuell über 9000.

Dabei werden Fondorders genauso behandelt wie Fondorders im außerbörslichen Direkthandel oder über die Börse.

Erwähnenswert ist außerdem, dass Ausgabeaufschläge nicht berechnet werden. Vielmehr gelten günstige Ordergebühren sowohl für Verkauf- als auch für Kauforders (im FreeBuy Depot).

Immer wieder bietet Onvista Sonderaktionen, die den Handel für Trader noch günstiger machen.

Optionsscheine und Zertifikate

Onvista Broker bietet den Handel mit Optionsscheinen und Zertifikaten sowohl außerbörslich als auch börslich und dies mit vielen Emittenten.

Der Limithandel wird direkt über den Emittenten abgewickelt. Die Kosten liegen bei 5,99 Euro, Hinzukommen etwaige Fremdspesen. Mittels der bereitgestellten Handelssoftware von Onvista GTS® ist ein professioneller Handel möglich.

Aktienhandel bei Onvista

Auch im Bereich des Aktienhandels kann Onvista punkten. Der deutsche Aktienhandel läuft über Xetra und dies an allen wichtigen Präsenzbörsen.

Für den Handel mit ausländischen Aktien ist kein extra Währungskonto nötig.

Der Handel mit ausländischen Aktien verläuft direkt an den Börsen in London, Skandinavien, Kanada und den USA.

Bei Onvista sind zudem über 1300 Aktien im außerbörslichen Direkthandel handelbar.

Keine Selbstverständlichkeit sind kostenlose Realtime-Kurse. Aber auch diese stellt Onvista seinen Kunden zur Verfügung.

Futures und Optionen

Im EUREX Handel kann Onvista Broker auf eine Erfahrung von über 10 Jahren zurückblicken. Dass Sie als Kunde hiervon profitieren, liegt auf der Hand.

Über nur einen Zugang und einem Konto ist der Handel mit Optionen, Wertpapieren und Futures möglich.

Onvista CFDS

Onvista bietet eine vergleichsweise sehr große Anzahl an Basiswerten für den CFD Handel.

Derzeit stehen über 1400 Basiswerte zur Verfügung, die von Indizes, Aktien, Futures und Währungen hin zu Rohstoffen reichen.

Onvista stellt seinen Kunden nicht nur eine detaillierte Chartanalyse zur Verfügung, sondern auch Realtime-Kurse.

Eine absolute Besonderheit ist die vollständige Steuerverrechnung inklusive einem kostenlosen, jährlichen Steuerreporting.

Kundenservice bei Onvista

Unser Onvista Test hat gezeigt, dass der Kundenservice, der in etlichen Onvista Erfahrungen gelobt wird, tatsächlich sehr gut ist.

Benötigt man Hilfe oder hat Fragen, bestehen verschiedene Möglichkeiten, mit dem Onvista Kundensupport Kontakt aufzunehmen.

Sowohl eine Hotline als auch eine Notfall-Hotline (Mo-Fr 8-22 Uhr) stehen Kunden ebenso zur Verfügung wie ein schneller Support über E-mail.

Onvista Musterdepot

Ein weiteres Highlight ist das kostenlose Onvista Musterdepot. Dieses ist ideal, um Strategien ohne Risiko zu testen. Es können außerdem Depots einfach nachgebildet werden. Das Onvisat Musterdepot kann auch über die Onvista App genutzt werden.

-> Onvista Musterdepot eröffnen

Depotwechsel zu Onvista

So mancher aktiver Trader zieht in Erwägung von der günstigen Gebührenstruktur bei Onvista zu profitieren. Doch viele scheuen den Depotwechsel. Aber auch hier kann Entwarnung gegeben werden, denn ein Depotwechsel zu Onvista ist einfach realisierbar.

Lediglich ein bereitgestelltes Depotwechsel -Formular muss ausgefüllt werden. Das ausgefüllte Formular muss an den bisherigen Broker übersandt werden.

Der Wechsel wird in der Regel innerhalb von 1-2 Wochen vollzogen. Auch muss man nicht befürchten, dass der alte Broker den Wechsel verweigert.

Broker sind gesetzlich dazu verpflichtet einen Depotwechsel kostenlos durchzuführen.

Onvista Vorteile im Überblick

  • Deutscher Broker
  • Regulierung durch die BaFin  
  • kostenloses Konto und Wertpapierdepot
  • Möglichkeit zum Freebuy (abhängig von monatlichem Durchschnittsguthaben)
  • Keine Mindesteinlage erforderlich
  • Deutscher Kundeservice
  • Notfall-Hotline
  • Onvista Realtime-Kurse
  • Professionelle Handelssoftware GTS®
  • Umfangreicher FAQ Bereich und regelmäßig Webinare
  • Große Produktpalette: Anleihen, ETF, Aktien, Futures, Optionen, Zertifikate, Optionsscheine, CFDS
  • Benutzerfreundliche Onvista App für Android, iPhone und Windows 7

Eröffnen Sie jetzt ein Trader-Konto bei Onvista!
KLICKEN SIE HIER

 

 

-> Zum Online Broker Vergleich